Wine Yourself

It’s always wine o’clock…

 

Auf der Suche nach besonderen Momenten? In der 24-Stunden Wine-Yourself Bar im STOABERG findet jeder seinen neuen Lieblingswein.

Ein kühles Glas Wein an einem lauen Sommerabend, die Kinder schlafen, über Euch der weite Abendhimmel und am Horizont die Konturen der beeindruckenden Steinberge oder das gute Glas schweren Rotweins zum Abschluss eines aktiven Tages im Schnee.

Blick-auf-Glas-Wein

wie komme ich an mein Glas Wein?

In unsere Lobby ist der begehrte Weinschrank zu finden, welchen Sarah Gruber regelmäßig mit den neusten leckeren Weinen aus der Region ausstattet. Auch internationale Klassiker und Newcomer des Jahrs sind darunter zu finden.

Einfach die Flasche auswählen. Weißwein steht im Kühlschrank, Rotwein im zimmertemperierten Schrank. Passende Gläser auswählen. Für spritzige Weißweine stehen ovale Gläser bereit, für schwere Rotweine die großen bauchigen Weingläser. Für alle, die’s nicht so genau nehmen: Universal-Gläser gibt’s auch!

Vielleicht noch Knabbereien mitnehmen und den Namen sowie die Zimmernummer auf der ausliegende Liste eintragen. Nicht vergessen – auch die Anzahl der Flaschen notieren, manchmal dauern die besten Abende länger als gedacht…

Unsere Weine

Schaumweine und Champagner

Casa Bianca Prosecco DOCG Treviso Frizzante Stelvin, 0,75l
Loredan Gasparini, Venegazzù, Venetien

Dieser leichte, angenehm prickelnde, feinwürzige Weißwein ist in seiner erfrischenden Art ein ausgesprochener moderner Wein. Ein Prosecco von außergewöhnlicher Feinheit und Würze.
€ 13,00

Mailly Champagne Brut Reserve, 0,375l
(Pinot Noir, Chardonnay)
Mailly Grand Cru, Champagne, trocken
Ein Champagner mit kräftigen, weinigen Aroma, lebhaft und reintönig im Geschmack. Er wird mindestens drei Jahre gelagert, dadurch erhält er Reife und Tiefgang.
€ 26,00

Il Grigio spumante Royal Rosé, 0,75l
(Pinot Grigio, Pinot Noir)
Euginio Collavini, Corno di Rosazzo, Friaul

Er liegt für sechs Monate „sur lie“ (auf der Hefe) was Ihm seinen royalen Charme verleiht. Er eignet sich hervorragend als Aperitif, als Begleiter zu fisch- und Vorspeisen gerichten sowie zu frischem und leicht gereiften Käse.
€ 17,00

Weisswein

Grüner Veltliner Federspiel Terrassen
Weingut Domäne Wachau, Wachau, trocken , 0,375l
Leuchtendes Grüngelb, ausgeprägter Duft nach grünem Apfel und weißem Pfeffer, etwas Mango und zarte Kräuternote. Am Gaumen mit einer erfrischenden Säure, harmonisch und fruchtig betont und würzigem Abgang. Ein typischer Grüner Veltliner ausgewogen und balanciert.
€ 8,00

Grüner Veltliner Der Ott
Weingut Bernhard Ott, Feuersbrunn/Wagram, trocken
Mittleres Gelbgrün mit Silberreflexen. In der Nase hat man zarte Mango Nuancen, weißen Apfel, kühles Bukett mit einem Hauch von Zitruszesten. Am Gaumen komplex, saftig mit einem feinen Touch von Honigmelone, frischem Apfel. Hat einen lebendigen, strukturierten, zitronigen-mineralischen Abgang.
€ 25,00

Riesling Federspiel Terrassen
Weingut Domäne Wachau, Wachau, trocken, 0.375l
Intensives Strohgelb mit dezenten grünen Reflexen. In der Nase präsent und ausgeprägt nach Steinobst, dezent Limette und ein Hauch Mostbirne. Am Gaumen saftiger Weingartenpfirsich und Marille, gut strukturiert mit pikanter Säure.
€ 8,00

Chardonnay
Weingut Unger, Halbturn, trocken
Helles Goldgelb, exotischer Mix mit Honigmelone und Banane und wunderschön voll am Gaumen. Er ist extraktreich mit viel Schmelz und langem Abgang. Für Weißweinfreaks die Frucht und Fülle lieben.
€ 15,50

Gemischter Satz Novemberlese
(Riesling, Sauvigon Blanc, Pinot Gris)
Weingut Leo Aumann, Thermenregion, süß
Gelesen wird der Wein im November, wie der Name es schon sagt. In der Nase hat er frische Zitrus- und Steinobstnoten. Am Gaumen leicht cremig mit tropischen Fruchtnuancen nach reifer Maracuja, Orangenblüte und Ananas. Die elegante Restsüße und der charmante Schmelz bereiten enormes Trinkvergnügen.
€ 15,50

Ca´Lojera Lugana
Ca´Lojera, Peschiera del Garda, Veneto, Italien, trocken
Er hat eine Strohgelbe Farbe, mit der Reifung bilden sich goldgelbe Reflexe. In der Nase angenehmer Blütenduft, am Gaumen vollmundig und elegant, mit einer feinen Balance von Frucht und Säure.
Das Weingut „Ca´Lojera“ heißt übersetzt „Haus der Wölfe“. Der Name geht auf die Legende zurück, dass Schwarzhändler, die die Häuser am Uferrand des Gardasees als Lager für Ihre Schmugglerware verwendeten, diese scheinbar wie Wölfe bewachen ließen. Kein Wunder bei einem solchen Qualitätswein
€ 17,40

Grüner Veltliner
Weingut Heinrich Hartl III, Oberwaltersdorf, trocken
Dezentes Strohgelb. In der Nase würzige Noten, gelbe Äpfel und etwas Birne. Ein Hauch von weißem Pfeffer. Am Gaumen noch mehr Äpfel, gelb und grün etwas reife Grapefruit, Zitrone die im Abgang bleibt und von Pfeffer begleitet wird
€ 12,50

Grüner Veltliner Federspiel
Weingut Knoll, Wachau, trocken
Hat ein helles Gelbgrün. In der Nase bereitet er besondere Freude. Zart blättrige Würze, weißer Apfel und tabakige Nuancen mit einem mineralischen Touch. Saftig am Gaumen mit einer angenehm integrierten Säurestruktur. Ein dichter Abgang finalisiert den Genuss dieses Wachauer Veltliners.
€ 20,00

Riesling Kremstal DAC vom Urgestein
Weingut Josef Schmid, Stratzing bei Krems, trocken
Im Glas hat er eine hellgelbe Farbe mit zarten Grünreflexen. In der Nase duftet er nach weißem Pfirsich, Marille und Ananas. Die Steinfrucht überzeugt auch am Gaumen und hat einen mineralischen und ausgewogenen Abgang.
€ 16,50

Gumpoldskirchner Tradition BIO Cuvée
(Zierfandler, Rotgipfler)
Weingut Johanneshof Reinisch, Tattendorf, halbtrocken
In der Nase ein Duft von reifen, tropischen Früchten wie Mango, Marille, feiner reifer Birne und etwas Blütenhonig. Am Gaumen süffig, kraftvoll, mit vielschichtigen Fruchtstil und finessenreicher Säure und langem Abgang.
€ 14,00

Pinot Grigio DOC
Kellerei Andrian, Terlan, Italien, trocken
Im Glas ein faszinierendes Strohgelb. In der Nase Aromen von saftiger Honigmelone, Aprikose, Mirabellen, Kumquats und einem Anflug von Holunderblüten. Am Gaumen weiche, elegante Aromen und fruchtige Art des Weines. Im Abgang ausgewogen und zum dahinschmelzen lang.
€ 16,50

Buch-im-Bett

Rosewein

Rosé
(Zweigelt, Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon)
Weingut Gerhard Markowitsch, Göttelsbrunn, trocken
Ein Wein der nach Frühling duftet, nach frischen Erdbeeren und reifen Kirschen. Am Gaumen harmonisch und doch belebend mit leichtem Abgang und garantiertem Trinkspaß.
€ 24,50

Blaufränkisch Rosé
Weingut Strehn, Deutschkreutz
Die Farbe ist ein helles strahlendes Rosé. In der Nase haben wir Weingartenpfirsich, Yuzu und Himbeeren. Am Gaumen ist er mineralisch mit feiner Säure und einem langen Nachhall.
€ 13,50

Rotwein

Blauer Zweigelt
Weingut Heinrich Hartl III, Oberwaltersdorf, trocken
Rubinrot mit bläulichen Reflexen. In der Nase Sauerkirschen, Blaubeeren, frisch gebackenen Schokoauflauf und einem Hauch von schwarzem Pfeffer. Am Gaumen ein zarter Schmelz und Anklänge von Kirschenkompott mit einer Schokonote.
€ 12,50

Blaufränkisch Eisenberg DAC Reserve Diabas
Weingut Jalits, Badersdorf/Eisenberg, trocken
Kräftiges Rubingranat mit violetten Reflexen und breiterer Randaufhellung im Glas. In der Nase zart kräuterwürzig unterlegt mit reifer dunkler Beerenfrucht, feine Mineralität, facettenreiches Bukett. Am Gaumen stoffig, frische Kirschen und Brombeeren, seidige Tannine, verfügt über ein finessenreiches Säurerückgrat, salzig und lang haftend, großes Zukunftspotenzial.
€ 34,00

K+K Cuvée
(Blaufränkisch, Zweigelt, Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah)
Weingut K+K Kirnbauer, Deutschkreutz, trocken
Fruchtige mineralische Nase nach Kirschen duftend, Brombeeren am Gaumen, weich
und mollig im Abgang. Verbindet die Wärme des Zweigelt mit der Würze des Blaufränkisch.
€ 13,00

Carnuntum Cuvée
(Zweigelt, Blaufränkisch, Merlot)
Weingut Gerhard Markowitsch, Göttelsbrunn, trocken, 0,375l
Dieses Cuvée macht einfach Spaß beim Trinken. Er hat diese verführerische, animierende Kirsch Aromatik, dazu warme Gewürze und eine leichte Röstnote und doch ist der Wein saftig, elegant und erfrischend.
€ 8,50

Primitivo Il Pumo San Marzano
Feudi di San Marzano, Italien, Ortona, Apulien/Abruzzen, rocken
Der Il Pumo überzeugt mit seinem typischen, sehr intensiven Rubinrot und den violetten Reflexen. In der Nase ist er komplex, mit Noten von Pflaumen und Kirsche, würzig nach Rosmarin und Vanille. Ein körperreicher, weicher und harmonischer Wein für alle Tage.
€ 14,00

Cabernet Sauvignon Saurus Select
Bodega Schroeder, Patagonien, trocken
Ein sehr eleganter Wein mit Ausdruckskraft: in der Farbe schönes intensives Purpur. In der Nase sehr komplex, reife Früchte, kombiniert mit schwarzem Pfeffer und Gewürzen. Die sanfte Schokolade- und Kaffeenuancen verdankt er dem 18-monatigem Ausbau im Eichen Barrique. Am Gaumen vollmundig, mit samtigen Tanninen, intensiv und harmonisch.
€ 18,00

Blaufränkisch THE BUTCHER
Weingut Schwarz, Andau, trocken
In der Nase kräuterwürzig, Cassis und schwarze Beeren, leichte Pfeifentabakwürze, ein Hauch von Lakritzen. Am Gaumen saftig, rote Beerenfrucht, balancierte Tannin Struktur, gut anhaltend, Kirsche im Abgang.
€ 16,00

Zweigelt CS Reserve
(Zweigelt, Cabernet Sauvignon)
Weingut Leo Aumann, Tribuswinkel, trocken
Der Zweigelt CS Reserve ist ein extraktreicher, harmonischer Rotwein und daher bereits jetzt schön zu trinken. Er weist attraktive Fruchtaromen auf und besitzt einen kräftigen, runden Abgang.
€ 15,50

Cuvée Heideboden Rot
(Zweigelt, Blaufränkisch, St. Laurent)
Weingut Keringer, Mönchhof, trocken
Dunkles Rubingranat mit violetten Reflexen und zarter Randaufhellung im Glas. In der Nase feine Nuancen von Gewürznelken unterlegt mit dunkler Beerenfrucht und einem Hauch von Dörrfeigen. Am Gaumen saftig, angenehme Fruchtsüße, seidige Tannine, frisch und anhaftend. Ein vielseitiger Speisebegleiter
€ 16,00

The Legends
(Merlot, Cabernet Sauvignon)
Weingut Scheiblhofer, Andau, trocken
In der Farbe ein tiefes rubinrot mit reifen Rändern. In Nase und Gaumen integrierte Fruchtigkeit nach Karamell und schwarzer Johannisbeere, komplex und vielschichtige Struktur, röstiges Eichenflair mit einem mächtigen, weichen Körper.
€ 19,50

Aglanico del Vulture DOC, Piano del Cerro
Weingut Vigneti del Vulture, Italien, Acerenza, Basilikata, trocken
Er hat im Glas ein tiefdunkles Rot. In der Nase ist er geprägt von vollen und würzigen Aromen wie Cassis, süßlichen Schattenmorellen, Cranberrys, Tabak, Schokolade, Zedernholz sowie ein wenig Bourbon Vanille und Röstaromen. Am Gaumen komplex, würzig, mit vielen Beerenaromen und einer fein eingebundenen Säure und leicht balsamischer Note mit herrlich eleganten Tanninen unterlegt.
€ 25,00

alternativ gibt’s

Alkoholfrei
Mineralwasser 0,75l € 2,20
Bio Zitronenlimo 0,2l € 2,00
Bio Mango Fruchtsaft 0,2l € 2,00
Bio Apfelsaft 0,2l € 2,00

Warmes bis 17:00 Uhr
Tasse Kaffee € 1,50
Espresso € 1,50
Cappuccino € 2,50
Latte Machiato € 2,50
Chociatto € 2,50
Milchkaffee € 2,50
Heiße Schokolade € 2,50
Tasse Tee von Bioteaque € 2,50

Pinzgau Bräu in der Bügelflasche
Weizen 0,5l € 2,60
Weizen alkoholfrei 0,5l € 2,60
Zwickel 0,5l € 2,60

Zum Knappern
Cashew Nüsse € 3,20
Nuss Party € 3,00
Twisted Sticks € 2,00
Studentenfutter € 3,00
Cookies € 2,00